Freiburg: Versand der Wahlbenachrichtigungen

In Freiburg werden in den nächsten Tagen die Wahlbescheide zur Bundestagswahl rausgeschickt. Darin steht, in welches Wahllokal die Bürger am 22. September gehen müssen. Insgesamt sind rund 154.000 Freiburger wahlberechtigt. Wer bis zum 1. September keine Benachrichtigung im Briefkasten hat, sollte sich mit dem Wahlamt in Verbindung setzen. Wer am Wahltag verhindert ist, kann auf die Briefwahl ausweichen. Ab dem 24. August kann der Wahlschein online unter www.freiburg.de/wahlen beantragt werden.