00:17 23. Juli 2020 Staatsanwalt Rainer Schmid über den Mammutprozess 00:21 23. Juli 2020 Staatsanwalt Rainer Schmid: Der größte Prozess meiner Karriere 00:21 23. Juli 2020 Staatsanwalt Thorsten Krapp hadert mit einem Urteil 00:16 23. Juli 2020 Staatsanwalt Thorsten ist mit dem jeweiligen Strafmaß im Hans-Bunte-Prozess zufrieden 00:52 13. Juli 2020 Polizeisprecher Yannik Hilger aus Oppenau über die Ermittlungsarbeiten im Fall des bewaffneten Flüchtigen 00:29 13. Juli 2020 Staatsanwalt Kai Stoffregen zu den Vorstrafen des Verdächtigen 00:18 13. Juli 2020 Oppenauer Oberbürgermeister Uwe Gaiser 01:26 08. Mai 2019 Im Fall der jahrelang vermissten Maria H. aus Freiburg muss sich seit dem 08.05.2019 ihr langer Begleiter Bernhard H. vor Gericht verantwortem. Dem rund 40 Jahre älteren Mann (…) Staatsanwältin Nikola Novak: „Der Angeklagte ist gut vorbereitet auf das Verfahren und möchte sich viel von der Seele reden.“ 17:15 07. Mai 2019 Ein 41-Jähriger soll sich im südbadischen Staufen an mindestens vier Jungen sexuell vergangen haben. Der frühere Pfadfinder-Gruppenleiter sitzt bereits seit Februar 2019 in (…) Sexueller Missbrauch von mehreren Kindern in Staufen – Die komplette Pressekonferenz der Ermittler 02:49 07. Mai 2019 Bereits seit Februar 2019 sitzt ein 41-Jähriger aus dem Raum Staufen in Untersuchungshaft, weil er sich an mindestens vier Kindern vergangen haben soll. Im baden.fm-Interview (…) So sieht der aktuelle Ermittlungsstand von Polizei und Staatsanwaltschaft im Fall der missbrauchten Jungen aus Staufen aus 00:51 21. März 2019 In Basel soll eine 75 Jahre alte Frau am Donnerstag (21.03.2019) ein Kind auf dem Nachhauseweg von der Schule angegriffen und getötet haben. Im Interview mit baden.fm (…) Peter Gill von der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt: „Wir haben keine Hinweise, was der mögliche Tatgrund ist.“ 05:24 17. Juli 2018 Ein 34 Jahre alter Mann soll am Wochenende in Freiburg eine junge Studentin auf einer öffentlichen Toilette im Seepark überfallen und dabei fast erwürgt haben. Aufmerksame (…) Was die Polizei nach der brutalen Würge-Attacke auf eine Studentin im Freiburger Seepark bereits herausgefunden hat