We can. I can, © © Veranstalter

We can. I can

Hohgarten 4, 78224 Singen
05. Feb 2019
Ab 20:00 Uhr
Ab 7,00€

Individuelle Wege bei Krebserkrankungen – Podiumsdiskussion zum Weltkrebstag

Am 4. Februar 2019 stehen mit dem Weltkrebstag die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen im Mittelpunkt. Die Podiumsdiskussion beschäftigt sich mit so genannten alternativen Verfahren und soll Informationen für Interessierte, Patienten, Angehörige oder Fachleute liefern. Komplementär angebotene Mittel gelten als attraktiv, um bei Krebs den Heilungsprozess zu unterstützen und Nebenwirkungen zu lindern. Doch was können sie leisten?

Es diskutieren unter anderem Joachim Auer, Diplom-Sportwissenschaftler, Professor Dr. Roman Huber, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie mit Zusatzausbildung in Naturheilverfahren, und Professor Dr. Jan Harder, Chefarzt der II. Medizinischen Klinik am Klinikum Singen und Leiter des Krebszentrums Hegau-Bodensee.

Das Motto des Weltkrebstages „We can. I can“ symbolisiert, dass sich jeder über alles Wissenswerte zum Thema Krebs informieren, sich engagieren und im Familien, Freundes- und Bekanntenkreis über Krebs sprechen kann.