Wanderkonzert - Bildstöcke und Wegkreuze, © © Veranstalter

Wanderkonzert – Bildstöcke und Wegkreuze

St. Trudpert 9, 79244 Münstertal
20. Okt 2019
Ab 12:00 Uhr
Ab 12,00€

»Ich hebe die Augen hinauf zu den Bergen« aus Psalm 121 ist das Thema des diesjährigen Wanderkonzerts in Münstertal. Der Kinder- und Jugendchor St. Trudpert stimmt um 12 Uhr in der Trudpertskapelle unterhalb der Pfarrkirche St. Trudpert Lieder an, die die Schönheit der Natur aufgreifen. Bei der anschließenden Wanderung durch das Münstertal – geführt vom Münstertäler Touristiker Thomas Coch – kommen die Wanderer an zahlreichen Bildstöcken und Wegkreuzen vorbei, Zeugnisse des tiefen Glaubens vieler Talbewohner. Kunstexperte Arno Herbener erläutert die Bedeutung und den Hintergrund dieser Bildstöcke und Wegkreuze. Im zweiten Konzert in der Pfarrkirche St. Trudpert singt die Staufener Sängerin und Musikerin Kerstin Bögner Biblische Lieder von Antonin Dvorák. Der Kinder- und Jugendchor St. Trudpert besteht aus 25 Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 16 Jahren. Kerstin Bögner leitet verschiedene Chöre und Orchester in Staufen und gründete die Staufener Singschule. Arno Herbener ist profunder Kenner der regionalen Kunstgeschichte und vielgefragter Referent im In- und Ausland. Thomas Coch ist Geschäftsführer der Ferienregion Münstertal Staufen, Forstwissenschaftler und begeisterter Wanderer.