Ulrike Derndinger & Heinz Siebold - Fremd si kannsch überall – deheim si aber au!, © © Veranstalter

Ulrike Derndinger & Heinz Siebold – Fremd si kannsch überall – deheim si aber au!

Schauinslandstraße 390, 79254 Oberried
24. Jan 2019
Ab 20:00 Uhr
Ab 24,25€

Eine Veranstaltung im Rahmen des 20. freiburg-grenzenlos-festivals

Diese Veranstaltung findet im Berghotel Schauinsland statt. Abfahrt mit der Seilbahn zum Veranstaltungsort ab 19.00 Uhr an der Talstation.

Der Festival-Klassiker: Mit der Seilbahn hoch auf den Berg, durch den Winterwald rustikale 800 Meter zu Fuß zum Ort des Geschehens. Und da gibt’s dann Mund-Art mit Ulrike Derndinger und Heinz Siebold, die in der Sprache ihrer Heimat Antworten geben auf die Frage: Was und wo ist Heimat? Klar, dass diese Antworten uf Alemannisch kommen, vo do un dert. Samtig melodiös aus der Ortenau und kernig hebelianisch aus dem Wiesental. Derndinger und Siebold schwätze und singe über Geschichten, die das Leben so schreibt. Über Muetter- und Tochterliebe im Schnoogeloch. Über fremd- und deheimsi – überall. Über die sunnige und die schattige Site in Muetters Stübeli. Mundart findet „zwische de Ziilde“ mehr als nur Spaß. Aber den auf jeden Fall!
Inbegriffen natürlich: die Rückfahrt per Bus zur Talstation.