U.D.O. - Steelfactory World Tour 2018/2019, © © Veranstalter

U.D.O. – Steelfactory World Tour 2018/2019

Kraftwerkstraße 7, 4133 Pratteln
07. Feb 2019
Ab 20:00 Uhr
Ab 34,20€

U.D.O. 2019

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

In den letzten drei Jahren liess Metal-Ikone Udo Dirkschneider auf der unglaublich erfolgreichen „Back To The Roots“-Tour noch einmal rund um die Welt die Klassiker von Accept hochleben. Nun kehrt Deutschlands markanteste Metal-Stimme mit einem neuen U.D.O.–Album zurück und zeigt eindrücklich, dass sich sein Solo-Projekt keineswegs hinter den Gassenhauern der alten Band zu verstecken braucht. Bei der Produktion von „Steelfactory“ hat der nimmermüde Sänger eindeutig den Schwung der letzten Tour mitgenommen und besticht auf seinem jüngsten Werk – trotz unüberhörbarer 80er-Reminiszenzen – mit einem absolut frischen und zeitgemässen Sound.

Die Zeit ist reif für U.D.O.! Nach seinem drei Jahre dauernden endgültigen Abschied von den Accept-Songs, wird sich Udo Dirkschneider in Zukunft ausschliesslich auf die Lieder seiner Solokarriere konzentrieren. Mit dem 16. U.D.O.-Album seit 1987 gelingt dem Shouter mit der unverkennbaren Reibeisenstimme ein perfekter Start in seinen nächsten Karriereabschnitt. „Steelfactory“ führt den Musiker nicht einfach nur zu U.D.O. zurück, sondern auch zu seiner Kernkompetenz. Deutlich beeinflusst von den euphorisch gefeierten Shows der „Back To The Roots“-Tour weisen die Songs in ihrer mitreissend simplen Direktheit Hymnencharakter auf, wie man ihn von anno dazumal kennt.

„Steelfactory“ ist ein über alle Massen zeitloses Album geworden und damit ein weiteres grossartiges Statement eines Künstlers, der längst ein stilprägendes Lebenswerk vorzuweisen hat. Mit seinem erdigen, handgemachten Sound – entstanden unter Mitwirkung des dänischen Produzenten Jacob Hansen (Volbeat, Epica, Doro, Destruction u.a.) – trifft „Steelfactory“ jenen Nerv der Zeit, der spätestens seit der erfolgreichen Dirkschneider-Tour weltweit wieder getriggert wurde. Dirkschneider-Sohn Sven, der schon auf der Back To The Roots“-Tour die Felle bearbeitete, ist nun erstmals auf einem Album seines Vaters zu hören und hat sich zum festen Bandmitglied gemausert. Den Namen des neuen Gitarristen, der den kurzzeitig zurückgekehrten Stefan Kaufmann ersetzen wird, soll Mitte September bekanntgegeben werden. Die Weichen für die Zukunft sind gestellt und U.D.O. klingen besser denn je.