Semesterkonzert - Brahms/Schönberg Klavierquartett + Berg Sieben frühe Lieder + Webern Passacaglia, © © Veranstalter

Semesterkonzert – Brahms/Schönberg Klavierquartett + Berg Sieben frühe Lieder + Webern Passacaglia

Konrad-Adenauer-Platz 1, 79098 Freiburg im Breisgau
25. Jan 2019
Ab 20:00 Uhr
Ab 12,00€

„Kunst kommt nicht von Können, sondern von Müssen.“
– Arnold Schönberg

Am Freitag, den 25. Januar 2019 um 20 Uhr wird das Freiburger Studierenden-Orchester erneut im Rolf-Böhme-Saal des Konzerthaus Freiburg auftreten! – unter der Leitung seines Dirigenten Gunnar Persicke stehen das richtungsweisende Klavierquartett g-moll op. 25 von Johannes Brahms in der facettenreichen Fassung für Orchester von Arnold Schönberg und die hochexpressive Passacaglia d-moll op. 1 von Anton Webern sowie zusammen mit Katharina Persicke die faszinierenden Sieben frühen Lieder von Alban Berg auf dem Programm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintrittspreise ab 8 € (inkl. Garderobe)
Einlass ab 19:00 Uhr

Webern: Passacaglia d-moll op. 1
Berg: Sieben frühe Lieder
Brahms: Klavierquartett g-moll op. 25 (orch. Schönberg)

Katharina Persicke, Sopran
Gunnar Persicke, Dirigent
Freiburger Studierenden-Orchester