Gloria Volt, Rock, Hardrock , © Veranstalter

Schweizer Hardrock mit Gloria Volt im Ochsen Maulburg

Gloria Volt. Gloria wer? Blutjung, bildhübsch, aber unvorstellbar verdorben. In ihrem engen Lederanzug sitzt sie breitbeinig auf dem Barhocker und erzählt schon vor dem ersten Whiskey die unerhörtesten Geschichten, welchen auch gestandenen Rocker die Schamesröte ins Gesicht treibt. Gloria stürzt die Männer reihenweise ins Verderben, verleitet sie zu jugendlichem Unsinn, zu unüberlegten, leidenschaftlichen Handlungen.
Und wie so mancher sind auch Fredi Volvo, Pim Peter, Marino Maronni, Pascal Goodnight und Lord Latex den Verführungskünsten der Lady verfallen. Um Gloria zu huldigen, gründen sie GLORIA VOLT. Mit Songs wie «Need A Kick», «Screaming For Hollywood» oder «All I Want» versuchen Sie ihrer zerrissenen Seele Linderung zu verschaffen.
Bereits vor ihren ersten Live-Auftritten wurden GLORIA VOLT als die neuen Götter am Schweizer Hardrock-Himmel gehandelt. Denn die Musiker sind keine Frischlinge, sondern auch schon in der Vergangenheit mit Lost Purity, Hukedicht, Transmartha oder Pornolé auf sämtlichen lauten Bühnen gern gesehen. Mit GLORIA VOLT setzen sie auf saftigen Hardrock, dem AC/DC, Quireboys, The Cult, Judas Priest oder Alice Cooper Pate stehen. Mit Ihrer neuen Platte «Recharged» im Gepäck drehen GLORIA VOLT live die Amps auf, bis die Hand, die das Bier hält, in die Höhe schnellt und lauthals mitgesungen wird!

Am Freitag, den 2. Februar 2018 spielen die Jungs in der Musikkneipe Ochsen in Maulburg. Konzertbeginn ist um 20.30 Uhr.

Freitag 2. Februar 2018 | 20.30 Uhr | im Ochsen in Maulburg