Säckinger Kammermusik-Abende 72. Zyklus 2018/19 (SKA), © © Veranstalter

Säckinger Kammermusik-Abende 72. Zyklus 2018/19 (SKA)

Rudolf-Eberle-Platz 17, 79713 Bad Säckingen
12. Jan 2019
Ab 19:29 Uhr
Ab 47,00€

Das SKA-Programm im 72. Zyklus setzt neue Akzente mit Werken Komponisten aus dem Norden, die von geheimnisvollen Geschichten begleitet werden. Nach dem Konzert mit Katja Riemann und dem Casal Quartett findt mit „Peer Gynt“ gleich zu Beginn des neuen Jahres am 12. Januar das schon zur Tradition gewordenen von Juri Tetzlaff moderierten Konzert statt. Dessen erste Hälfte ist vor allem für ganz junge Zuhörer geeigenet, passionierte Kammermusik-Freunde hören eine außergewöhnliche Bearbeitung von Ibsens Schauspielmusik. Im SKA-Abschlusskonzert am 24. März mit dem Orion-Streichtrio wird auch die diesjährige Workshopteilnehmerin, Natalia Dauer, Cello, vorab zu hören sein.

Seit vielen Jahren werden die SKA unterstützt durch das großzügige Engagement der Volksbank Rhein-Wehra Stiftung sowie durch die Stiftung Ladislaus und Annemarie von Ehr. Beide Stiftungen haben darüber hinaus die Veranstaltung mit Katja Riemann ermöglicht. Zugleich danken wir allen SKAFörderfreunden, die zu unserem Programm mit beitragen.

Für das noch mögliche Mini-Abo kann die Eintrittskarte des letzten Konzertes verrechnet werden.