© reservix

Rhythm of the Dance – The new Tour 2017

Am 28.12.2016 ist es endlich so weit: die irische Dance-Sensation „Rhythm of the Dance“ – aufgeführt von der National Dance Company of Ireland – wird wieder ein mal mit atemberaubendem Tempo über die Bühne des Freiburger Konzerthauses hinwegsteppen.

Mit einem neuem Show- und Musikprogramm wird die Erfolgsgeschichte von „Rhythm of the Dance“ auch im kommenden Winter fortgesetzt. Die zweistündige Show ist ein hundertprozentiges Live-Erlebnis für Jung und Alt, das nicht nur die Herzen aller Tapdance- und Irland-Fans höher schlagen lässt. Die Show vereint die Ekstase von Irish und Modern Dance mit wunderschönen, romantischen Tanzszenen, mystische Klänge mit irischen Rhythmen und tänzerische Präzision mit sportlicher Höchstleistung – in Kombination mit der anmutigen Lichtshow und den phantasievollen, aufwendigen Kostümen ist es ein unvergessliches Ereignis, das unter die Haut und in die Beine geht!

Mit hämmernden Rhythmen, sowohl klassischer als auch moderner Musik und wunderschönen Tanz-Choreographien – meisterhaft umgesetzt von der Choreographin Doireann Carney – nehmen die 22 Tänzerinnen und Tänzer das Publikum mit auf eine historische Reise zu den Ursprüngen des irischen Volkes.

Ermäßigungsinformation:

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind nur über Telefon Nr. 0761 3882 0 buchbar. Die Begleitperson erhält freien Eintritt. Der Behindertenausweis ist am Einlass vorzuzeigen.

Mittwoch, 28. Dezember 2016 | um 20.00 Uhr | Konzerthaus, Rolf Böhme Saal | Konrad Adenauer Platz 1, Freiburg