Leonora - (ISR,D) Singer/Songwriter, Folk-Pop, © © Veranstalter

Leonora – (ISR,D) Singer/Songwriter, Folk-Pop

Spitalstraße 1a, 77652 Offenburg
05. Okt 2018
Ab 21:00 Uhr

Leonora ist eine außergewöhnliche Singer-Songwriterin mit einer elektrisierenden Mischung aus israelischer Leidenschaft und amerikanischer Ostküstenattitüde. Bereits mit 5 Jahren hatte sie ihren ersten eigenen Song geschrieben, es folgte dann Saxophonunterricht, bis sie schließlich mit 19 ihre musikalische Nische fand und begann, ihr Talent als Singer-Songwriterin in lokalen Bars und auf kleinen Bühnen zu präsentieren.
2008 gründete Leonora ihre erste eigene Band. Mit ihrem mitreißenden Programm von Pop- und Rock Songs tourten sie durch die angesagten Bars und Kneipen. Ihre Demoaufnahmen wurden sogar in einigen Radioanstalten Israels gespielt.

Leonoras Material ist eine erfrischende Mischung aus Elementen von Pop, Rock und Folkmusik. Die Lieder auf ihrem Debütalbum „Side to me“, Titelsong gleichzeitig als Single ausgekoppelt, sind eine persönliche Einsicht in ihrer Gedanken und zeigen eine erwachsene Frau mit einer leicht dunklen Seite. Das Album wurde auch im Radio, u.a. WDR2 mit Interview und bei SWR3 vorgestellt. Mittlerweile ist gerade ein 2. Album in Arbeit.

Bei ihren anstehenden Konzerten wird sie auf der Bühne von zwei erfahrenen Musikern begleitet: Sebastian Ruin (Gitarre, Bass und Cello) hat u.a. in der Ina Deter Band als Cellist und Gitarrist gearbeitet und ist ein viel gefragter Studiomusiker. Neil Grant (Gitarre) war viele Jahre mit dem Folkduo Wayfaring Strangers unterwegs. Zusammen bietet das Trio ein spannendes und nuancenreiches Bühnenprogramm.

Besetzung:
Leonora (Gesang, Gitarre)
Sebastian Ruin (Gitarre, Bass und Cello)
Neil Grant (Gitarre)

Weitere Infos:
http://www.leonoramusic.com/
https://www.facebook.com/Leonoraband/