KING CRIMSON - Augusta Raurica Open Air, © © Veranstalter

KING CRIMSON – Augusta Raurica Open Air

Giebenacherstrasse 17, 4302 Augst
04. Jul 2019
Ab 19:30 Uhr
Ab 77,75€

KING CRIMSON 2019

INNOVATIV UND WANDLUNGSFÄHIG

King Crimson gehören seit Ende der 1960er Jahre zu den innovativsten und wandlungsfähigsten britischen Rockbands – jetzt kommt die Band des Gitarren-Genies Robert Fripp auf ihrer 50-Jahr-Jubiläumstour in die Schweiz. Mit seiner aktuellen KC-Besetzung präsentiert Fripp Kompositionen aus allen Schaffensphasen der legendären Progressive-Rock-Gruppe.

Brexit als Tour-Killer? Um ein Haar hätte der Austritt Grossbritanniens aus der EU die Tour der englischen Prog-Rock-Legende King Crimson verhindert. Im Juni 2018 schrieb der Gitarrist und Bandleader Robert Fripp auf seiner Website „Die englische Progressive-Rock-Band King Crimson hat wegen des Brexits ihre Pläne für eine Europa-Tournee zum 50. Band-Jubiläum im nächsten Jahr aufgegeben“. Seine Erklärung: „Die Formalitäten und die Bürokratie, Visa für alle acht Mitglieder von The Beast (King Crimsons Spitzname) plus für etwa zwölf Helfer in jedem Land zu arrangieren sind nicht praktikabel.“ Die Probleme konnten zum Glück beseitigt werden und Fripp kommt mit seiner legendären Formation nach Pratteln, um den runden Geburtstag ausgiebig zu feiern.

Seit einem halben Jahrhundert erweitert der Meistergitarrist mit wechselnden Mitmusikern die Möglichkeiten der Rock-Musik. King Crimson steht für opulente, suitenartig aufgebaute Songs, vertrackte Tempowechsel und verschachtelte Melodielinien, umgesetzt mit atemberaubender instrumentaler Virtuosität. In die Musik der Band fliessen Elemente aus Rock, Jazz, Klassik und aussereuropäischen Kulturen ein. In Bezug auf moderne Harmonik und Rhythmik sind die Kompositionen gewagter und experimentierfreudiger als bei vergleichbaren Bands des Genres. Alben wie \“In The Court Of The Crimson King\“, \“Islands\“ oder \“Lark\’s Tongues In Aspic\“ gelten heute noch als Eckpfeiler des Progressive-Rock.