Keith Johnson spielt Delta Blues im ChaBah in Kandern

Keith Johnson gehört zu einem der wenigen, die den Delta Blues noch so original spielen können, wie er in den 1910er Jahren im Mississippi-Delta entstanden ist. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass er bereits seit ein paar Jahren Mitglied der „Delta-State-Allstar-Band“ ist – obwohl dort eigentlich nur gestandene Delta-Blueser mitspielen dürfen.

Am Mittwoch, den 24. März 2018 ist der junge Musiker im ChaBah in Kandern. Mit dabei hat er seine Band, Fred Jouglas am Bass und Pascal Delmas am Schlagzeug. Konzertbeginn ist um 20.30 Uhr.

Mittwoch, 28. März 2018 | 20.30 Uhr | im ChaBah in Kandern