Heinrich Del Core präsentiert die SWR Comedy Nights mit Sebastian Lehmann und Uli Böttcher, © © Veranstalter

Heinrich Del Core präsentiert die SWR Comedy Nights mit Sebastian Lehmann und Uli Böttcher

Moltkestraße 31, 77652 Offenburg
28. Nov 2018
Ab 19:30 Uhr
Ab 17,50€

Heinrich Del Core präsentiert die SWR Comedy Nights. ( TV-Aufzeichnung)
Drei Abende – je zwei Folgen a 45 Min – je zwei Top-Comedians – bekannt und sehr talentiert mit engem Bezug zu Baden-Württemberg geben ihr Bestes – in gemütlicher & einzigartiger Atmosphäre der Reithalle Offenburg
mit dabei sind:
Heinrich Del Core (Moderator)
Hinreißend komisch und voller Selbstironie trifft der Italo-Schwabe zielsicher den Geschmack des Publikums und zieht es in den Bann seiner eigentlich normalen alltäglichen Geschichten, die erst durch seine witzige Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden und dem Publikum den alltäglichen Irrsinn mal lauthals lachend, mal schmunzelnd vor Augen führen.
Heinrich del Core wird dem TV-Publikum den jeweiligen Comedian in seiner unnachahmlichen Art präsentieren und so richtig ans Herz legen.

Sebastian Lehmann (am 28.11.2018)
Wenn Sebastian Lehmann von seinen 100 liebsten Jugendkulturen erzählt, findet sich jeder Zuhörer wieder. Ob Hippie, Emo oder Breakdancer – Lehmann hat sie alle durch und lässt jeden gerne an seinen Erfahrungen teilhaben.
Wenn Sie schon immer in einem Aufwasch über Apokalypse, Langeweile, Kapitalismus, Telefonate mit den Eltern und über Elche lachen wollten, sind Sie bei Sebastian Lehmann genau richtig. Diese Gelegenheit sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Uli Böttcher (am 28.11.2018)
In einer Gorilla-Gruppe ist der Silberrücken dank seiner Erscheinung, Kraft und Erfahrung verantwortlich für die Sicherheit und das Wohlergehen des Rudels. Bei uns Menschen ist das nicht anders.
Der Mann in den 50ern hat den sozialen Status, die wirtschaftliche Sicherheit und die geistige Reife, um Familie, Arbeitskollegen und Freundeskreis sicher durch die Stürme des Alltags zu leiten. Auch die Haare auf dem Rücken tendieren mittlerweile ins silbrige. Es läuft, könnte man meinen.