Theater, Vorhang, Komödie, Grünhof, Hohn der Angst, © pixabay.com

Hazel Brugger im Theater Fauteuil in Basel

Sie ist schlagfertig, souverän und startet zu Recht in der Kabarettszene durch: die Rede ist natürlich von Hazel Brugger. Die Schweizerin zieht gerade alle mit ihrem schwarzen Humor und ihren zynisch-makabren Auftritten in ihren Bann. Dass die junge Schweizerin talentiert ist, steht außer Frage: im Alter von 17 Jahren entdeckt sie ihre Leidenschaft für Wortkunst und gewinnt schon ein paar Jahre später den Deutschen Kleinkunstpreis und den Salzburger Stier 2017. In den Kabarett-Formaten „Die Anstalt“, „heute-show“ oder „Nuhr im Ersten“ wurde sie auch schon eingeladen und hat auch als Außenreporterin der heute-show schon manche Politiker in die Bredouille gebracht.

Am Mittwoch, den 22. November 2017 steht Hazel Brugger in Basel im Theater Fauteil auf der Bühne. Showbeginn ist um 20.00 Uhr.

Mittwoch, 22. November 2017 | 20.00 Uhr | im Theater Fauteuil in Basel