Hansjörg Schneider, © © Veranstalter

Hansjörg Schneider

Kurhausstraße 3, 79674 Todtnauberg
30. Nov 2018
Ab 15:30 Uhr
Ab 9,30€

Hansjörg Schneider, geboren 1938, kommt aus dem Aargau, wohnt in Basel und ist ein Gutteil des Jahres in Todtnauberg. Er ist vor allem durch seine Hunkeler-Krimis bekannt geworden. Er wird aus seiner Autobiographie vorlesen, die im Frühling zu seinem 80. Geburtstag erschienen ist.

Copyright Bild: Bastian Schweizer, Diogenes Verlag