Hans Well und Wellbappn, © © Veranstalter

Hans Well und Wellbappn

Im Anger 14, 78532 Tuttlingen
16. Nov 2018
Ab 20:00 Uhr
Ab 20,70€

Junges, frisches Volksmusik-Kabarett und bitterböse Heimatlieder vom Kopf der Biermösl Blosn und seinen Kindern Sarah, Tabea und Jonas.
Sarah, Tabea und Jonas sind alle drei Anfang, Mitte zwanzig. Und sie sind die Kinder von Hans Well. Ihn kennen Fans erstklassiger bayerischer Volksmusik noch aus der Zeit, als er mit der Biermösl Blosn für Furore sorgte. Jetzt textet er für seine Kinder, die ihn dafür auf der Bühne mitspielen lassen. Gnädigerweise. Und wenn der Vater mit den Kindern auftritt, kommt ein neuer, frischer musikalischer Satirewind auf und bläst ein unglaublich locker, entspanntes Gesangs-Kabarett auf die Bühne. Dabei heraus kommt ein generationenübergreifender virtuoser Leckerbissen.
Im bewährten Stil von Hans Well gründen die Themen in der Mitte der Gesellschaft und machen sich in bester Manier der Biermösl Blosn über Mitmenschen, verantwortliche politische Köpfe oder auch über sich selbst lustig – mit beißendem Spott und virtuoser Musikalität, dass es eine wahre Freude ist.
Musikalisch loten die Wellbappn derweil mit Bass, Geige, Tuba, Trompete, Viola, Flöte, Akkordeon, Mandoline, der Steirischen und einer afrikanischen Marimba (!) alle Facetten der bayerischen Volksmusik aus: von Viergesang über Jodler und Landler bis hin zu rasanten instrumentalen Soloeinlagen. Erwarten Sie nicht weniger als einen furiosen Auftritt!