HAGGARD, © © Veranstalter

HAGGARD im Z7 in Pratteln

Kraftwerkstraße 7, 4133 Pratteln
19. Sep 2018
Ab 20:00 Uhr
Ab 35,65€

Fetzigen Mittelalter-Rock gibts am Mittwoch im Z7. Da stehen Haggard auf der Bühne, um 20 Uhr im Z7 in Pratteln. Tickets gibts noch an der Abendkasse.

Seit mehr als 18 Jahren verwebt Haggard harte Klänge, mittelalterliche und klassische Musik geschickt zu einem kreativen Mosaik aus echtem symphonischen und orchestralen Metal.

In einer Zeit, in der Musikinstrumente mehr und mehr durch Computer ersetzt werden, interpretieren Haggard ihre Musik sowohl im Studio als auch auf der Bühne mit echten klassischen Musikern und Sängern – und der Erfolg gibt ihnen Recht:

Haggard drücken ihre musikalische Vielfalt aus, indem sie gekonnt Stimmungswechsel inszenieren. In einem Moment erscheint die düster grunzende Stimme mit einem Gewitter aus schweren Gitarren und Trommeln. Nur einen Augenblick später schmilzt die metallische Härte, als zarte Saiten und der liebliche Klang der Sopranistin auftauchen. Wie keine andere Band gelingt es Haggard, Stimmungen, Gefühle und Geschichten in emotionale Klanglandschaften zu verwandeln. Gleichzeitig fordert die Band aus Deutschland die volle Aufmerksamkeit ihrer Zuhörer und verführt sie dazu, sich in einem Strom magischer Melodien, zärtlicher Emotionen und brutaler Gewalt zu verlieren.

Nach 4 Studioalben (3 davon in den Top 100 Album Charts), 2 DVDs und zahlreichen Festivalauftritten, Shows und Tourneen in über 30 Ländern hat Haggard eine stetig wachsende internationale Fangemeinde. Bald wird ihr nächstes Kunstwerk mit dem Titel „Grimm“ in diese Welt gebracht. Wie der Titel schon sagt, ist es eine fantastische Reise durch das Leben und die Märchen der bekannten und geehrten Gebrüder Grimm.