GILLES MARIE BUSCOT – Le Récital de Verdun

Centre Culturel Français Freiburg | Münsterplatz 11 - im Kornhaus | 79098 Freiburg
27. Jul 2018 - 15. Nov 2018
Ab 19.30 Uhr
7 | 5€

Solist in Verdun ist eine Art musikalisches Märchen, das auf einer wahren Begebenheit beruht. Diese zweisprachige Erzählung handelt von einem Soldaten-Pianisten, dem es wie durch ein Wunder gelingt, Klavier in einem Haus zu spielen, das zwischen zwei Frontlinien steht. Der Autor Gilles Marie ist Dozent an der germanistischen Fachschaft der Universität Straßburg. Er ist selbst Enkelkind eines Soldaten von Verdun, und komponiert in seiner Freizeit Chansons und Märchen. Begleitet von dem Pianisten Michel Ott wird Gilles Marie diese „musikalische Fabel“ (Philippe Claudel) zweisprachig vorlesen.