German Brass, © © Veranstalter

German Brass

Konrad-Adenauer-Platz 1, 79098 Freiburg im Breisgau
16. Dez 2018
Ab 18:00 Uhr
Ab 18,00€

Mit „Weihnachten klingt Gold!“ stimmt das international renommierte Spitzen-Bläserensemble German Brass auf das diesjährige Weihnachtsfest ein. Die elf Top-Musiker, 2016 mit dem ECHO Klassik für ihre Einspielung „Bach on Brass“ ausgezeichnet, versprechen mit viel Spielfreude und auf allerhöchstem musikalischem Niveau einen Konzertabend der Extraklasse.

Neben weihnachtlichen Klängen aus der ganzen Welt in maßgeschneiderten, virtuosen Arrangements, die eigens für German Brass geschrieben sind, entfalten sich festliche und klassische Melodien von Johann Sebastian Bach, Vivaldi, Tschaikowsky und anderen Meistern in symphonischer Pracht und Dynamik. In atemberaubendem Zusammenspiel eröffnet das Ensemble ungeahnte Klangdimensionen.

Durch das Programm führt Klaus Wallendorf, Hornist der Berliner Philharmoniker, weithin gerühmt für seine unnachahmlichen, geistreichen Conférencen.

Programm:
Händel, Ouvertüre aus der Feuerwerksmusik HWV 351 (arr. Matthias Höfs)
J.S.Bach, Coro No.64 „Nun seid ihr wohl gerochen“ aus Weihnachtsoratorium BWV 248 (arr. M. Höfs)
J.S.Bach, Toccata und Fuge d-moll BWV 565 (arr. M. Höfs)
Vivaldi, „L’Inverno“ op.8, Concerto Nr. 4 („Der Winter“) – Largo (arr. M. Höfs)
Tschaikowsky, Aus dem Ballett „Der Nussknacker“ „Trepak“ – „Danse Arabe“ (arr. M. Höfs)
Trad., „Sleighride with Saint Nick“ (Swinging Christmas) (arr. A. Erbrich Crawford)
Christmas around the world (nach Ansage)