© Fiona Boyes

Fiona Boyes in der Chabah in Kandern

Bahnhofstraße 13, 79400 Kandern
10. Okt 2018
Ab 20:30 Uhr

Fiona Boyes kommt aus Australien, tourt aber momentan durch Europa und ist am Mittwochabend in der Chabah (Chanderner Bahnhof) in Kandern.

Fiona Boyes, eine australische Blues-Gitarristin, Sängerin und Songwriterin, nimmt seit mehr als 25 Jahren auf. Die australische First Lady des Blues, eine Veteranin mit 15 Veröffentlichungen, wurde im Laufe der Jahre mit 7 USA Blues Music Awards in 5 verschiedenen Kategorien nominiert, darunter 2 Nominierungen bei den USA Blues Music Awards 2017 – „Acoustic Artist of the Year“ und ‚Acoustic Album of the Year‘ – für ihre neueste Veröffentlichung ‚Professin‘ the Blues ‚. Das Album gewann 2017 Blues Blast Music Award „Acoustic Blues Album des Jahres“ in den USA. Sie erhielt auch mehr als 30 australische Musikpreise, die die Blues-, Folk-, Jazz- und Americana-Szenen umfassen. Fionas Eintauchen in die weiten musikalischen und historischen Traditionen, aus denen der Blues besteht, und ihre tiefe Liebe zur Kunstform geben ihrem Spiel Authentizität.