Festspiel St. Märgen 2018 - Gloria und Gnade, © © Veranstalter

Festspiel St. Märgen 2018 – Gloria und Gnade

Sportplatz 5, 79274 St. Märgen
27. Jul 2018
Ab 20:00 Uhr

Ein Kloster – ein Dorf – eine Geschichte. St. Märgen spielt nicht verrückt, sondern seine lebendige Fortentwicklung. Ross, Reiter, Kutsche, Wagen und unzählige Akteure auf der Bühne nehmen Sie mit in ein Abenteuer in neun szenischen Bildern. Viele Laiendarsteller aus dem Dorf spielen Ritter, Fürsten, Chorherren, Mönche, Bischof und Abt. Ausgestattet mit Standestrachten und originellen Requisiten, musikalisch untermalt von St. Märgens Chören, inszenieren sie die glorreichen, aber auch gnadenlosen, bedeutungsvollen Momente aus 900 Jahren.