ESKIMO CALLBOY, © © Veranstalter

ESKIMO CALLBOY

Kraftwerkstraße 7, 4133 Pratteln
01. Nov 2018
Ab 20:00 Uhr
Ab 34,30€

Die Achterbahnfahrt geht weiter. Sechs Partykanonen aus dem Ruhrgebiet drehen mit ihrem Metalcore wilde Loopings und hieven seit vier Alben das Spasslevel immer weiter hoch. Von Anfang an war ihnen nichts zu schräg, sodass wilder Trance, cheesy Pop und sogar die Rose der Bachelorette Platz haben im Universum namens Eskimo Callboy. Nachdem im letzten Herbst das KiFF Aarau und in diesem Frühjahr das Dynamo in Schutt und Asche gelegt wurden, ist jetzt der Metaltempel in Pratteln dran.

Mit im Tourbus sind Attila aus Atlanta Georgia. Die Band um den illustren Frontmann Fronz spielt toughen Mittelfinger-Nu-Metalcore. Beim Impericon Festival im Kofmehl Solothurn haben Attila im April den Pit vaporisiert mit gigantischen Wellen aus wütenden Breakdowns. Damit aber noch nicht genug. Eine weitere Band wird sich der Party anschliessen, die das Z7 in Pratteln in einen glühenden Hexenkessel verwandeln wird.