© Circus Lamberti

Emmendinger Weihnachtszirkus – Zirkus Lamberti

Auf dem Tafelberg / Im Hausgrün 29
22. Dez 2018 - 06. Jan 2019

Zwischen den Jahren gastiert der Familienzirkus Lamberti in Emmendingen

Geboten wird ein spannendes, mitreissendes und begeisterndes Programm, echte Zirkustradition, behutsam in die Moderne transportiert und kinderfreundlich gestaltet.

Neben einer Freiheitsdressur mit charmanten Minishetty-Hengsten, dem Auftritt eleganter, schneeweisser Pfauentauben u.a. gibt es viel anspruchsvolle Akrobatik zu bestaunen: da werden Stühle auf Flaschenhälse gestapelt, um obenauf noch einen Handstand zu machen, da wird hoch oben unter der Zeltdecke bei traumgleicher Beleuchtung ein fantastischer ‚Tanz‘ aufgeführt, nur gehalten von fließenden Stoffbahnen. Dazwischen beziehen viele lustige Clownnummern das Publikum, vor allem die Kinder, mit ein und machen so den Zirkusbesuch zum Erlebnis für die ganze Familie.

Auf die Kinder wartet nach der Show Ponyreiten und ein Streichelzoo mit Ziegen, Eseln und Ponys, und – ganz neu – auch eine Hüpfburg.

Zirkus Lamberti ist ein kleiner Familienzirkus, geleitet von Johann und Manuela Zinnecker. Ihre Kinder Leandro, Darline und Jenni mit Ehemann Daniel und den Kindern Joelina und Noah gestalten das Programm mit. Joelina, die jüngste auftretende Akrobatin, ist sieben Jahre alt.

Es ist beeindruckend und berührend, wie eine kleine Familie ein solch mitreissendes Zirkusprogramm bieten kann, das den Zuschauer von der ersten bis zur letzten Minute begeistert und in eine andere Welt entführt.

Vorstellungen: täglich um 16 Uhr, Samstags um 15 Uhr und um 19 Uhr, Freitags und am 01.01.19 spielfrei, Heiligabend und Silvester um 14 Uhr