DON AIREY - One Of A kind Tour 2019, © © Veranstalter

DON AIREY – One Of A kind Tour 2019

Kraftwerkstraße 7, 4133 Pratteln
20. Mrz 2019
Ab 20:00 Uhr
Ab 35,65€

DON AIREY 2019

STREIFZUG DURCH DIE ROCKGESCHICHTE

Der englische Musiker Don Airey blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück: Seit 1974 wirkte er in unzähligen Projekten mit und verewigte sich auf weit mehr als 200 Tonträgern von ganz unterschiedlichen Künstlern. Auf seiner kommenden Tour musiziert der Tasten-Virtuose unter dem Banner „Don Airey & Friends“. Dabei spielt er nicht nur Songs aus seinem aktuellen Soloalbum „One Of A Kind“, sondern nimmt die Fans mit auf einen abwechslungsreichen und eindrücklichen Streifzug durch viereinhalb Jahrzehnte Rockgeschichte.

In seiner langen Karriere war Don Airey mit einer ganzen Reihe von Rock-Giganten auf Tour und/oder im Studio und hat unzählige Meilensteine der Hard’n’Heavy-Historie mit seinem Spiel veredelt. Black Sabbath, Rainbow, Ozzy Osbourne, Gary Moore, Michael Schenker, Brian May, Judas Priest, Saxon oder Whitesnake, um nur ein paar der bekanntesten Namen zu nennen, bedienten sich schon beim Talent des genialen Tastenvirtuosen. Seit siebzehn Jahren bearbeitet er als Nachfolger von Jon Lord bei Deep Purple die Hammond-Orgel.

Nebenbei hat der vielseitige Musiker und Komponist auch in unregelmässigen Abständen Soloalben veröffentlicht. Auf dem aktuellen Werk „One Of A Kind“ präsentiert Don Airey zusammen mit Laurence Cottle (Bass), Jon Finnigan (Drums), Simon McBride (Guitars) und Carl Sentance (Vocals) elf neue Hardrocksongs. Aber auch progressive Parts, klassische Kadenzen und bluesige Balladen werden geboten. Zusammen ergeben die fünf Individualisten eine richtige Band, in der Don und seine Hammond eine zwar wichtige, nicht aber dominierende Rolle spielen, sondern die des manchmal solierenden, aber sich häufiger im Hintergrund haltenden Teamplayers.

Auf Tour mit „Don Airey & Friends“ lässt die lebende Legende Songs aus seiner gesamten Karriere Revue passieren. Die History des Classic Rock, Songs von Rainbow oder Ozzy Osbourne, aber auch das Beste aus diversen Soloalben und Perlen von Deep Purple erwarten das Publikum. Klassiker, Evergreens und unvergessliche Songs, die zum Schwelgen veranlassen.