Die Liebenden in der Untergrundbahn, © © Veranstalter

Die Liebenden in der Untergrundbahn

Karl-Hergt-Straße 9, 77855 Achern
06. Okt 2018
Ab 20:00 Uhr
Ab 13,00€

Die Liebenden in der Untergrundbahn
Herbststück Illenau Theater 2018
Autor: Jean Tardieu
Regie: Rosa Maria Gannuscio
Maison de France gong Achern

Herbststück
Titel: Die Liebenden in der Untergrundbahn
Autor: Jean Tardieu
Regie: Rosa Maria Gannuscio
06.10.18 20:00
12./13.10.18 20:00
19./20.10.18 20:00
21.10.18 19:00
26./27.10.18 20:00
Warten auf einem U-Bahnhof. – Menschen kommen und gehen. Sie begegnen sich, aber meistens bleibt es anonym. Dennoch können wir Szenen verfolgen, Gesprächen lauschen, Einheimische oder Fremde beobachten, uns in den anderen wieder erkennen oder uns abgrenzen. Dazu bedarf es nicht einmal unbedingt Worte.
In dieses Szenario führt uns mit Komik, Tragik und Sprachwitz der Autor Jean Tardieu mit seinem Stück ,,Die Liebenden in der Untergrundbahn“*, das schon zu Beginn der 50er Jahre erschien.
Ein junger Mann und eine junge Frau lernen sich bei so einer Begegnung kennen.
Innerhalb des hektischen Gewimmels wird ihre Kommunikation durch – meist sprachliche – Hindernisse erschwert. Unterschiedlichste Personen und Charaktere treffen in dieser Station aufeinander und ein
tragisch-witziges Spiel von Konventionen, Klischees und Missverständnissen entsteht, welches sich im zweiten Akt in der Enge eines überfüllten Metrowagons zuspitzt und die junge Liebe auf die Probe stellt…