Cuca Roseta, © © Veranstalter

Cuca Roseta

Schnewlinstraße 1, 79098 Freiburg im Breisgau
28. Nov 2018
Ab 20:00 Uhr
Ab 23,10€

Sie ist der strahlende Stern des Fado, hat eine wunderschöne Stimme und eine Bühnenpräsenz, die ihresgleichen sucht: Cuca Roseta hat es in kürzester Zeit von der Newcomerin zum gefeierten Star geschafft. Nun kommt die Sängerin nach Deutschland und hat Songs im Gepäck, die Sie mit Sicherheit aus dem Alltag direkt ins Herz von Portugal entführen werden.

Eigentlich hatte die 1982 in Lissabon geborene Cuca Roseta andere Pläne: Nach ihrer Schulzeit absolvierte sie ein Psychologiestudium. Die Liebe zur Musik entdeckte sie eher zufällig. Fado bedeutet Schicksal und anders lässt sich der kometenhafte Aufstieg Rosetas nicht erklären. Bei einem Auftritt im legendären Clube de Fado war zufällig auch Gustavo Santaolalla, zweifacher Oscar-Preisträger und berühmter Produzent, im Publikum. Er war von der Stimme der jungen Sängerin begeistert und nahm umgehend ein Album mit ihr auf. Kurze Zeit später feierte Roseta dann ihr Filmdebüt. Sie spielte niemand geringeren als Maria Severa, eine der bedeutendsten portugiesischen Fado-Sängerinnen. Fortan galt Roseta als neue Stimme des Fado und feierte national wie international einen Erfolg nach dem anderen. Ein weiterer Höhepunkt: Die charismatische Musikerin durfte für Papst Benedikt XVI. auf Einladung der spanischen Königsfamilie singen.

Cuca Rosetas Stimme geht unter die Haut, lässt die Seele erzittern und berührt das Herz. Wer die Musik liebt, sollte sich die Konzerte dieses Shootingstars auf keinen Fall entgehen lassen. Beste musikalische Unterhaltung ist hier garantiert!