Circolo 2018, © © Veranstalter

Circolo 2018

Europaplatz 1 (Navi: Hermann-Mitsch-Str. 3), 79108 Freiburg im Breisgau
27. Dez 2018
Ab 19:00 Uhr
Ab 24,00€

Freiburgs Weihnachts-Zirkus Circolo zählt zu den attraktivsten Großveranstaltungen unserer Stadt. Mehr als zwei Wochen steht die wunderschöne Zirkus-Zelt-Stadt auf dem Messegelände. Adelheid und Christoph Mack, die Veranstalter, haben wieder ein sensationelles Programm in die Manege geholt.

Für ein paar Stunden wird jeder Besucher ein Teil der großen Circolo-Familie und taucht in die Welt der Magie, Comedy und Artistik ein. Lässt sich verzaubern, bezaubern und sein Herz berühren. Erlebt ein Feuerwerk der Gefühle – beim Lachen, Staunen, Träumen und Begeistert sein.

Der Circolo schafft Glücksmomente und überrascht seine Besucher jedes Jahr mit einem neuen Programm, mit absoluten Weltklasse-Künstlern – spektakulär, faszinierend, atemberaubend!
Wundersames und Wunderbares spielt sich in der Manege 2108/2019 am Boden und hoch in der Luft ab.

Artisten fliegen nicht nur durch die Luft, sie springen auch von Trapez zu Trapez.

Bälle und Zylinder werden mit Füßen jongliert und eine Spezialnummer gezeigt, die europaweit einzigartig ist. Mit der Absicht Publikumsherzen zu erobern tritt ein witziger und eigenwilliger Trupp von Vierbeinern auf, die mit ihrem unwiderstehlichen Hundeblick immer erfolgreich ihre Mission umsetzen.

Beim internationalen Circusfestival in Monte Carlo haben sie Silber am Chinesischen Mast geholt. Und Deutsche Meister der Sportakrobatik sind die drei Jungs außerdem mit Hip Hop und Breakdance, der cool, funky und anders ist.

Wie hervorragendes Gleichgewichtsgefühl aussieht, präsentiert ein Rola-Rola-Artist, der zudem in einer anderen Darbietung seine Partnerin mit Messern bewirft und sonst noch einiges in petto hat, das für Nervenkitzel sorgt.

Trockener englischer Humor, gepaart mit exzentrischem Mimenspiel und einer Prise Artistik ist das Markenzeichen eines Duos in Anzug und Krawatte. Schräg und komisch, mit viel Pomade, Hornbrillen und Sockenhalter.

Eine Artistengroßgruppe schleudert Menschen durch die Luft und wieder eine andere Truppe begeistert am Reck und am Trampolin und wurde für diese Leitung ebenfalls in Monte Carlo ausgezeichnet.

Auch in diesem Jahr tauscht Julica Goldschmidt, die Moderatorin von baden.fm das Studio gegen die Manege ein und führt charmant und unterhaltsam durch die Show.

Unverzichtbar und live, ist auch dieses Jahr wieder das Circolo-Orchester für den magischen und zauberhaften Zirkus-Sound zuständig.