Gedenkabend für Bruno Ganz, © © Veranstalter

Gedenkabend für Bruno Ganz

Münsterplatz 24, 79098 Freiburg im Breisgau
13. Mai 2019
Ab 19:00 Uhr
Ab 28,25€

Eine Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten des Breisacher Programms >Verfolgung-Widerstand-Exil< hatten sich Bruno Ganz und Kirll Gerstein für den 13.Mai 2019 vorgenommen. Es sollte anders kommen. Bruno Ganz ist seinem Krebsleiden erlegen. Wir trauern um ihn. Wir haben uns entschlossen, am 13. Mai zu gleicher Zeit, an gleichem Orte, ein Memorial für Bruno Ganz durchzuführen, das sich im Laufe der Planungsarbeiten nun zu einem veritablen GEDENKFEST entwickelt hat. Drei Große des Theaters: Corinna Kirchhoff, Gerd Heinz, Udo Samel, und der dem Bruno Ganz eng vertraute Pianist Kirill Gerstein sind die Protagonisten des Abends. BLUMENSTÜCKE Robert Schumann Blumenstück Opus 19 Kirill Gerstein Jean Paul Erstes Blumenstück aus >Siebenkäs< Corinna Kirchhoff und >Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab< Gerd Heinz HÖLDERLIN Friedrich Hölderlin Mnemosyne (3.Fassung) – Diotima (2.Fassung) – Andenken - Die Aussicht (Scardanelli, 1843, letzte Dichtung Hölderlins) Corinna Kirchhoff Hermann Hesse Ode an Hölderlin Corinna Kirchhoff und Paul Celan Tübingen, Jänner Gerd Heinz György Kurtág Studie zu Hölderlin Kirill Gerstein Friedrich Hölderlin An die Parzen – Menschenbeifall – Lebenslauf – Corinna Kirchhoff und Hyperions Schicksalslied Gerd Heinz VORAHNUNG und TOD Leoš Janáček Klaviersonate >Straßenbild vom 1. X. 1905< Kirill Gerstein Rainer Maria Rilke / Viktor Ullmann Melodram: Udo Samel und >Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke< Kirill Gerstein