Blues-Konzert mit Erja Lyytinnen in Schopfheim

St.Agathe-Kirche, Schopfheim
19. Nov 2018
Ab 20 Uhr Uhr
Vorverkauf (Sigrid's Bastellädle) 17 €; Abendkasse 20 €; Schüler/Studenten/Azubis 10 €

Mit der finnischen Blues-Musikerin Erja Lyytinen kommt eine außergewöhnliche Künstlerin zu einem Exclusiv-Konzert nach Südbaden in die Agathen-Kirche nach Schopfheim.
Die junge, talentierte Sängerin, Songwriterin und hervorragende Gitarristin hat in den letzten Jahren die internationale Musikszene im Sturm erobert. Von einer Dobro bis zur Slide-Gitarre wird von ihr alles virtuos beherrscht. Deshalb wurde sie 2017 mit dem European Blues Award in der Kategorie „Best Guitarist“ gekrönt. Eine mitreißende Blues-Musikerin, die besonders „Live“ echt unter die Haut geht!

Bereits als Teenager trat Erja Lyytinen mit ihren Eltern auf. Sie sang und spielte zunächst Geige, entschied sich dann aber für die elektrische Gitarre. Sie nahm Unterricht am Pop- und Jazz-Konservatorium und studierte Jazz an der Sibelius-Akademie in Helsinki.
Erja Lyytinen ist inzwischen eine feste Größe in ihrem Heimatland und in der internationalen Bluesszene. Die finnische „Slide-Göttin“, wie sie vom britischen The Blues Magazine betitelt wurde, schafft es gekonnt Blues mit verschiedenen Stilen wie Jazz, Pop, Soul und Rock zu verbinden und sie sich zu eigen zu machen.