Bad Dürrheimer Unplugged - der Musikcontest

Bad Dürrheimer Unplugged 2019 – Das Finale

Kastaniengarten des Greifenegg Schlössle, Freiburg
06. Jun 2019
Ab 20:00 Uhr
Eintritt Frei

Die besten Unplugged Bands der Region!

Bad Dürrheimer sucht auch 2019 wieder die besten Unplugged Bands der Region. Live, akustisch, echt und ungefiltert.

Das Publikum ist die Jury! Die Veranstaltungen beginnen um 20:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Im Finale der Einzelgewinner der Bad Dürrheimer Unplugged Veranstaltungsreihe finden sich folgende Künstler: 

Juliacoustic Duo

Das Juliacoustic Duo besteht aus Julia und Felix. Mit Julia an Gitarre und Vocals sowie Felix am Schlagzeug entstehen facettenreiche Texte und akustische Pop-Sounds im Singer-Songwriter Stil. Durch ihr sensibles Zusammenspiel schaffen sie eine intime Atmosphäre die den Zuhörer aus dem Alltag entführt.

Helden des Südens

Die fünf von Helden des Südens verbindet Freundschaft und die Freude am Machen guter Musik. Sie formieren sich als akustisches Duo oder als verstärkte Rockband. Musikalisch bewegen sich die Helden zwischen mitreißenden eigenen Songs und mit Gefühl interpretierten Covern von Lieblingsliedern der Bandmitglieder.

Skiaa

SKIAA überzeugt mit ihrer Soul-gefärbten Stimme ebenso, wie mit ihrem deutsch- und englischsprachigen Repertoir aus eigener Feder. Authentisches Songwriting mit eingängigen Melodien und kernige Rhythmen verbinden die schlichte Schönheit ihrer Musik mit aufrichtigen Fragen an das Leben.

Unojah

„Einheit in Vielfalt!“, lautet der Flaggenspruch der Multi-Kulti-Reggae-Weltmusikband UNOJAH. Inspiriert durch den Sufismus, einer mystischen Strömung des Islam, mixt die Band einen bunten Cocktail aus Reggae, Latin, Pop, Hip Hop, Oriental und Weltmusik mit spirituellen Texten in vielen Sprachen. UNOJAH serviert so eine musikalische Hommage an die Vielfalt.