»Interessantes aus der Renchener Geschichte«, © © Veranstalter

»Interessantes aus der Renchener Geschichte«

Hauptstraße 59, 77871 Renchen
09. Aug 2018
Ab 20:00 Uhr
Ab 10,00€

Der Dauerbrenner »Interessantes aus der Renchener Geschichte« zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Veranstaltungen des Simplicissimus-Hauses. Am Donnerstag, 9. August, 20 Uhr erfahren die Besucher von Doris Schlecht und Heinz Schäfer Neues aus der wechselvollen Geschichte der Grimmelshausenstadt.
In diesem Jahr steht der Renchener Arzt Leo Mühlenbein im Mittelpunkt des Vortrags. Der 1898
von der medizinischen Fakultät der Kaiser-Wilhelms-Universität in Strassburg zum Doktor ernannte Mediziner praktizierte in Renchen vom Anfang des 20. Jahrhunderts bis zur Mitte der 1930er Jahre. Er wurde weit über die Grenzen Deutschlands als Kapazität bekannt und konnte sogar Patienten aus Übersee behandeln wie das Duo herausfand.
Nach dem Vortrag führt Heinz Schäfer, stilvoll als Nachtwächter gewandet, zu einem historischen Kuriosum Renchens.