Tag Archiv: Streik

©  jelwolf - Fotolia.com Baden-Württemberg: Nach Bahnstreik noch Verspätungen möglich Nach dem bundesweiten Warnstreik bei der Bahn kann es im Regionalverkehr in Baden-Württemberg noch zu Ausfällen kommen. (…) Baden-Württemberg: Massive Bahnstreiks am Abend geplant Tausende Zugreisende und Pendler müssen sich am Montagabend auf Verspätung und Ausfälle ihrer Bahnen einstellen. Ab 18:00 Uhr hat die (…) © SOMATUSCANI - Fotolia.com Frankfurt: Streik bei Germanwings Mehr als 100 Flüge fallen aus (…) © SOMATUSCANI - Fotolia.com Frankfurt/Main: Germanwings-Piloten steiken am Freitag Die Gespräche zwischen der Lufthansa-Tochter und den Piloten blieben ohne Ergebnis (…) © giorgenko - Fotolia.com Südbaden: Bei der Bahn drohen neue Streiks Auch entlang der Rheintalbahn müssen Bahnreisende bald wieder mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen (…) © TV Südbaden Schwäbisch Hall: Busfahrer streiken für mehr Lohn Es wird aber erwartet, dass die Busfahrer nach den Sommerferien überall unbefristet streiken (…) © ver.di Stuttgart: Busfahrer streiken für mehr Gehalt Keine Streiks in Südbaden - die Busse fahren im Normal-Takt (…) © TV Südbaden Müllheim: Mitarbeiter privater Busunternehmen streiken In Müllheim ist vor allem der Regionalverkehr von den Streiks betroffen (…) ©  Elenarts - Fotolia.com Athen: Griechische Staatsangestellte streiken gegen Entlassungen In Griechenland steht heute alles still: Tausende Staatsangestellte wollen 24 Stunden lang streiken. Damit protestieren sie gegen die (…) © ver.di Stuttgart: Bankangestellte in Baden-Württemberg streiken © ver.di In Baden-Württemberg wird heute wieder gestreikt. Dieses Mal wollen hunderte Bankangestellte für mehr Geld auf die Straße (…) Europa: Taxifahrer protestieren gegen Handy-Apps In 20 europäischen Großstädten streiken heute tausende Taxifahrer. Sie protestieren gegen neue Handy-Apps, die Taxifahrer vermitteln. (…) München: Neue Streikwelle bei Onlinehändler Amazon Der Online-Versand in Deutschland dauert wieder länger. Bei Amazon wird wieder gestreikt. Dazu aufgerufen hat erneut die Gewerkschaft (…)