Tag Archiv: Sperrung

Deutsche Bahn, Güterzug, Bahn, © Pixabay Autounfall bei Sasbach endet auf den Bahngleisen Der Zugverkehr auf der Rheintalbahnstrecke musste am Abend unterbrochen werden. (…) Strom, Elektrizität, Stromausfall, © Patrick Seeger - dpa A5 muss für Arbeiten an Stromleitung kurzzeitig gesperrt werden Am Sonntagmorgen sollten sich Autofahrer gegebenenfalls eine Alternativroute suchen. (…) © Symbolbild: Max Lautenschläger - Deutsche Bahn AG Nach dem Erdrutsch bei Leutersberg bleibt ein Gleis länger gesperrt Darauf müssen sich Bahnreisende und Pendler im Großraum Freiburg in den nächsten Tagen einstellen. (…) Tödlicher Unfall legt Bahnverkehr auf der Rheintalstrecke lahm Wegen einer gefährlichen Abkürzung über die Gleise ist ein Mann bei Heitersheim von einem Zug getötet worden. (…) Gas, Polizeiabsperrung, © baden.fm Explosionsgefahr nach Gasaustritt in Freiburg eingedämmt In der Freiburger Innenstadt ist am Mittwochmittag gefährliches Gas ausgetreten Betroffen war das Gebiet rund um den Friedrichsring. (…) © TV Südbaden Oberkirchtunnel am Samstag wegen Katastrophenübung gesperrt Über 200 Einsatzkräfte trainieren in dem Tunnel am Wochenende den Ernstfall. (…) © UbjsP - Fotolia.com Sperrung der B3 bei Schliengen und Auggen Die B 3 zwischen Schliengen und Auggen ist ab heute Abend für zwei Wochen komplett gesperrt. (…) © TV Südbaden Höllentalbahn gesperrt vom 30.Juli – 23.August 2015 Wer mit der Höllentalbahn von Freiburg nach Donaueschingen fährt, muss sich ab morgen umstellen. Die Strecke wird für rund 3 Wochen (…) © TV Südbaden Kappler Tunnel in Freiburg muss gesperrt werden Lange Staus und Umleitungen könnten für Autofahrer auf der B31 die Folge sein. (…) © Joachim Haller - Wikimedia.org (CC-Lizenz) Höllental drei Wochen einseitig gesperrt Der Verkehr von Freiburg in Richtung Donaueschingen wird umgeleitet (…) © TV Südbaden Vier Verletzte bei Unfall bei Umkirch Zwei Autofahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt (…) © Joachim Haller - Wikimedia.org (CC-Lizenz) Das Höllental ist nach einem Gefahrgutunfall wieder frei Es bestand keine Gefahr für die Umwelt (…)