Tag Archiv: Rassismus

© strixcode - Fotolia.com Rechte Hetze auf Facebook – jetzt ermittelt die Polizei im Raum Lörrach Ein User hatte im sozialen offenbar massiv gegen die Flüchtlingsunterkunft in Efringen-Kirchen gehetzt. (…) Mit dem Ärzte-Hit gegen Fremdenhass – baden.fm unterstützt die „Aktion Arschloch“ Um ein Zeichen gegen Hass und Gewalt zu setzen, nimmt baden.fm den Megahit der Ärzte wieder ins Programm auf. (…) baden.fm sagt NEIN zu Fremdenhass Diese Flüchtlinge sind Menschen! Sie brauchen unsere Hilfe. (…) © Rainer Jensen - dpa Vizekanzler Sigmar Gabriel stellt sich Kritik an Flüchtlingen im sächsischen Heidenau Gleichzeitig verurteilt der SPD-Parteivorsitzende die rassistischen Ausschreitungen vor dem örtlichen Flüchtlingsheim. (…) © Dagmar Schwelle - Bundesverband Deutsche Tafel Schwere Vorwürfe gegen Tafelladen in Müllheim Weil sich einheimische Kunden beschwert haben, sollen Flüchtlinge dort erst später in den Laden gelassen werden. (…) Antifa bewirft Hotel und Polizeiposten in Freiburg mit Farbe In dem Hotel sollte am Abend eine Veranstaltung der Partei "Alternative für Deutschland" stattfinden. (…) © John Taggart - dpa Schwere Ausschreitungen nach neuem Fall von Polizeigewalt in Baltimore Demonstranten haben nach dem Tod eines dunkelhäutigen Mannes Autos und Gebäude angezündet. (…) © Tom-Hanisch - Fotolia.com Neues Video bekräftigt Rassismus-Vorwürfe gegen US-Polizei Der später erschossene dunkelhäutige Mann war bei der vorangegangenen Kontrolle komplett friedlich gewesen. (…) © Glaser - Fotolia.com Fremdenfeindlichkeit ist auch eine Herkunftsfrage In Bayern und in den neuen Bundesländern haben die Menschen die meisten Vorbehalte gegen Ausländer. (…) FIFA sagt Rassismus den Kampf an Die FIFA will härter gegen Rassismus im Fußball vorgehen (…) © Tom-Hanisch - Fotolia.com Erneut schwere Gewalt-Ausschreitungen in Fergusson Demonstranten werfen der örtlichen Polizei fremdenfeindliche Übergriffe vor. (…) © TV Südbaden Freiburg: Brand in Asylbewerberheim wohl ohne rassistischen Hintergrund Die Polizei hat nach dem Feuer in der Unterkunft in der Bissierstraße bislang keinerlei Hinweise auf ein fremdenfeindliches Motiv. (…)