Tag Archiv: Kinzigtal

Polizei, Streifenwagen, Blaulicht, © dpa Leichenfund im Kinzigtal – Tatverdächtiger festgenommen Der Verdacht der Ermittler: Ein 37-jähriger soll eine Frau bei Haslach im Kinzigtal getötet haben. (…) Neuer Windpark am Nillkopf in der Ortenau genehmigt Zwei neue Windkraftwerke sollen dort schon bald um die 6000 Haushalte mit Strom versorgen. (…) © Andreas P. - Fotolia.com Schwerer Unfall auf Sommerrodelbahn in Gutach bleibt ungeklärt Dei Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen in dem Fall vom August inzwischen eingestellt. (…) Tödlicher Arbeitsunfall beim Schnapsbrennen im Kinzigtal In Haslach-Bollenbach hat sich ein 80-Jähriger beim Destillieren extrem schwer verbrannt. (…) Einbrecher, Fenster, © Polizei Mönchengladbach Polizei im Kinzigtal warnt vor Fensterbohrer-Einbrechern In letzter Zeit versuchen Unbekannte in Häuser einzudringen, in dem sie lautlos Glasscheiben aufschneiden. (…) Kambacher Eck, Windpark, Einweihung, © badenova AG & Co. KG Neuer Windpark am Kambacher Eck geht offiziell in Betrieb Baden-Württembergs Umweltminister Untersteller hat die vier Kraftwerke am Wochenende eingeweiht. (…) Hanf, Marihuana, Cannabis, © Polizeipräsidium Offenburg (Symbolbild) Indoor-Hanfplantage bei Haslach im Kinzigtal ausgehoben Insgesamt haben die Beamten 43 Cannabispflanzen beschlagnahmt. (…) Geldautomat, Bank, © Pixabay Freiburger versucht drei Mal Geldautomaten in Haslach zu sprengen Die Polizei hat jetzt einen Verdächtigen ausfindig gemacht - er hat die Taten gestanden. (…) Unbekannter versucht Geldautomaten in Haslach zu sprengen Die Polizei in der Ortenau hat jetzt Fotos einer Überwachungskamera veröffentlicht. (…) Feuerwehr, Atemschutz, © Symbolbild: Feuerwehr Bottrop Feuer in Hausacher Sägewerk endet glimpflich Die Verpuffung dort am Dienstagmorgen hätte schnell schlimmere Folgen haben können. (…) In der Ortenau steht ein Sägewerk in Flammen Die Feuerwehr ist im Großeinsatz, um die Flammen bei Welschensteinach unter Kontrolle zu bekommen. (…) Sieben Verletzte bei Zugunglück im Kinzigtal Mehrere Waggons der voll besetzten Bahn haben sich eineinander verkeilt - an Bord sind viele Schüler. (…)