Tag Archiv: badenova

© TV Südbaden Neuer Trafo soll Stromversorgung in Freiburg sicherstellen Das technische Gerät wird heute Abend am Schlossbergring angeliefert und eingebaut. (…) Grund für den großen Stromausfall in Freiburg steht fest Der Energieversorger badenova hat herausgefunden, was den stundenlangen Blackout ausgelöst hat. (…) Erdgasversorgung für Schallstadt gesichert Ein regionaler Energieversorger will die Gemeinde auch die nächsten Jahrzehnte mit Gas versorgen. (…) Südbadische Bürgermeister kicken gegen Badenova Das Stadion des SC Freiburg ist für Zuschauer, die das Bürgermeisterteam oder das Badenova-Team anfeuern offen. Der Eintritt ist frei. (…) © Denis Junker - Fotolia.com Energieversorger überprüft Freiburger Erdgasnetz Expertenteams sollen vor Ort nachmessen, ob alle Leitungen und Anschlüsse dicht sind. (…) Freiburger Solaranlage Eichelbuck nach Brand wieder teilweise in Betrieb Was das Feuer ausgelöst hat, konnten die Ermittler bisher noch nicht herausfinden. (…) © baden.fm Brand zerstört Teile der Freiburger Solaranlage am Eichelbuck Über 20 Quadratmeter von baden-württembergs zweitgrößtem Photovoltaikpark standen in Flammen - Anlage vom Netz (…) © badenova AG & Co. KG Freiburg: Badenova spendet an soziale Einrichtungen Badenova hat in der Vorweihnachtszeit wieder auf Geschenke für Kunden verzichtet und spendet stattdessen 17.000 Euro an soziale (…) © lightwavemedia - Fotolia.com Lahr: Keine Gesundheitsgefahr durch Trinkwasser Das Trinkwasser in Lahr-Reichenbach hatte gestern einen ungewöhnlichen Geschmack. Grund ist offenbar neues Filtermaterial, teilte der (…) © TV Südbaden Freiburg: Badenova-Mitarbeiter stimmen für neues SC-Stadion Bei einer Probeabstimmung unter den Mitarbeitern aus Freiburg stimmten 76 Prozent für einen Stadionneubau (…) © TV Südbaden Freiburg: Badenova – Spende statt Weihnachtsgeschenke Die Badenova, spendet in der Vorweihnachtszeit wieder Geld an karitative und ehrenamtliche Einrichtungen (…) Merzhausen: Peter Altmaier spricht zum Thema Energiewende Bei der Podiumsdiskussion des Energieversorgers badenova ging es gestern vor rund 200 Vertretern aus Politik, Wirtschaft und (…)