© Sport Moments - Fotolia.com

Zündelndes Kind hat Feuer in Lörrach verursacht

Zündeleien eines kleinen Mädchens haben wahrscheinlich den Brand in Lörrach-Stetten ausgelöst. Die Fünfjährige hatte gestern in ihrem Kinderzimmer ein Blatt Papier angezündet. Das Feuer erfasste die Matratze ihres Kinderbetts und breitete sich dann schnell in der Wohnung aus. Zwölf Bewohner des Mehrfamilienhauses kamen mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus, darunter vier Kinder. Mehrere Wohnungen wurden so stark beschädigt, dass sie vorübergehend unbewohnbar sind.

© fotolia.com