© Fotolia.com

Washington: NSA wirft Europäern Spionage vor

Die NSA geht in die Gegenoffensive. Der Chef des Geheimdienstes, Keith Alexander, hat die jüngsten Berichte über das Ausspähen der Telefonate von Millionen Menschen in Frankreich und Spanien zurückgewiesen. Stattdessen sollen europäische Dienste die Daten sammeln.
Die NSA-Aktivitäten beschäftigten inzwischen auch den Generalbundesanwalt. Er hat entsprechende Vorermittlungen eingeleitet, berichtet die WAZ-Gruppe.