©  industrieblick - Fotolia.com

Toulouse: Schichtarbeit verringert das Denkvermögen

©  industrieblick - Fotolia.com

Jahrelange Schicht- und Nachtarbeit verringert das Denkvermögen und lässt uns schneller altern. Da geht aus einer Studie hervor, die jetzt in Frankreich vorgelegt wurde. Betroffen sind Menschen, die länger als zehn Jahre Schichtarbeit leisteten. In dieser Zeit altern sie zusätzlich um sechseinhalb Jahre. Um sich von den Folgen des Schichtdienest  zu erholen, brauche man mindestens fünf Jahre.