© bluedesign - Fotolia.com

Straßburg: EU will Grundrecht auf Girokonto

© bluedesign - Fotolia.com
© bluedesign – Fotolia.com

Jeder Einwohner der Europäischen Union darf sich künftig ein Girokonto einrichten. Dieses Recht gilt auch, wenn derjenige keinen Wohnsitz hat – hat das EU-Parlament in Straßburg heute entschieden. Das Gesetz soll 2016 in Kraft treten. Die EU-Regierungen müssen noch zustimmen, das gilt jedoch als Formsache. Allein in Deutschland sind nach Schätzungen noch rund 670.000 Menschen ohne Konto, obwohl sie eins möchten.