© styleuneed - Fotolia.com

Genf: Weltklimarat fordert weltweite Energiewende

© styleuneed - Fotolia.com
© styleuneed – Fotolia.com

Eine weltweite Energiewende. Damit ließen sich die Erderwärmung und eine Klimakatastrophe bremsen. Das haben hunderte Wissenschaftler aus 60 Ländern in einem Bericht veröffentlicht. Die Klimaforscher fordern von der Weltgemeinschaft, schnell zu handeln. Zwischen 40 und 70 Prozent müssten die Treibhausgase bis 2050 gesenkt werden, um die Erderwärmung zu verhindern, heißt es. Die EU beispielsweise hat bisher noch kein gemeinsames Klimaziel ausgegeben.