Basel: Wohnraum für 50 Flüchtlinge

Rund 50 Flüchtlinge in Basel finden kurzfristig ein neues zu Hause. Weil der Wohnraum in Basel knapp und die Asyl-Liegenschaften der Sozialhilfe verlegt werden, mussten neue Wohnungen geschaffen werden. Die Stadt hat jetzt ein leerstehendes Wohngebiet am Burgweg gemietet. Dort können die 50 Flüchtlinge noch bis Weihnachten einziehen.