© TV Südbaden

Amsterdam: Vogelgrippe in den Niederlanden ausgebrochen

© TV Südbaden

In Teilen Deutschlands könnten die Frühstückseier knapp werden. Grund ist, dass in den Niederlanden die Vogelgrippe ausgebrochen ist. Schon rund 150.000 Legehennen mussten getötet werden. Die Niederlande sind weltweit der größte Exporteur von Eiern. Die rund 700 Farmen exportieren rund 6 Milliarden Eier pro Jahr. Ein Großteil davon wird nach Deutschland geliefert.