© TV Südbaden

Weil-Haltingen: Linienbus verursacht schweren Unfall

© TV Südbaden

In Weil-Haltingen hat ein Linienbus einen schweren Unfall verursacht. Während der Fahrt verlor der Busfahrer plötzlich das Bewusstsein und sackte nach vorne weg. Der führerlose Bus fuhr schräg über die Straße und prallte auf einem Parkplatz erst gegen zwei Autos, dann gegen einen Mast und einen Starkstromkasten. Erst in einer Baustelle vor einer Bahnunterführung kam der Bus zum Stillstand. Wie durch ein Wunder wurde keiner der Fahrgäste verletzt. Um den Busfahrer kümmerte sich der Rettungsdienst.