© TV Südbaden

Weil am Rhein: Erneut rast ein Auto in Wildschweine

© TV Südbaden

Wieder hat es in Südbaden einen schweren Wild-Unfall gegeben. In Weil am Rhein ist ein Autofahrer in eine Rotte Wildschweine gerast. 9 Tiere wurden getötet, der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Erst am Abend war ein Auto bei Lörrach mit 20 Wildschweinen zusammengeprallt. 4 Menschen wurden verletzt, einer davon schwer.