© Picture-Factory  - Fotolia.com

Wehr: Ermittlungen nach Anschlag auf Asylbewerberheim

Nach dem Brandanschlag auf eine Unterkunft für Asylbewerber und Obdachlose in Wehr im Kreis Waldshut gibt es noch keine heiße Spur. Die Polizei hat eine Sonderkommission eingerichtet. Ermittelt werde in alle Richtungen, sagte heute ein Polizeisprecher. Das Motiv der Täter sei unklar, ein fremdenfeindlicher Hintergrund werde nicht ausgeschlossen. Unbekannte hatten in der Nacht auf Samstag Feuer in dem Gebäude gelegt. Verletzt wurde niemand.