© daboost - fotolia.com

Türkei: Erdogan holt absolute Mehrheit bei Wahlen

© daboost - fotolia.com

Bisher war Erdogan nur Ministerpräsident der Türkei, jetzt ist er der erste direkt vom Volk gewählte Präsident. Nach seinem Sieg bei der Präsidentenwahl in der Türkei hat der noch amtierende Regierungs-Chef Erdogan eine „neue Ära“ für das Land angekündigt. Er wird Staatsoberhaupt aller 77 Millionen Türken sein, sagte Erdogan in seiner Siegesrede in Ankara.

Gestern Abend stand fest, er holt die absolute Mehrheit. Rund 52% der Stimmen erhielt Erdogan, einige davon kommen auch aus Südbaden.