© TV Südbaden

Toter aus Bach bei Ottenhöfen geborgen

Einsatzkräfte des Roten Kreuzes haben aus einem Bach bei Ottenhöfen einen toten Mann geborgen. Der 62-Jährige war vermutlich in der Nacht auf Samstag nach einem Fest zusammen mit einem Bekannten in den Bach gefallen. Beide waren stark betrunken. Sein 56-jähriger Begleiter konnte noch gerettet werden und kam ins Krankenhaus nach Achern. Für den 62-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Jetzt ermitteln Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft.

© TV Südbaden