© TV Südbaden

Tarifgespäche für Einzelhändler ohne Ergebnis

Auch die zweite Tarifrunde für die Einzelhändler in Baden-Württemberg ist gescheitert. Die Arbeitgeber hatten den Beschäftigten noch einmal ein Lohn-Plus von 1,5 Prozent und eine Einmalzahlung von 215 Euro angeboten. Das hat die Gewerkschaft Ver.di erneut abgelehnt. Die nächste Verhandlungsrunde ist am 22. Juni.

© TV Südbaden